Silvia W.

Wenn man die Diagnose Krebs mitgeteilt bekommt, steht man erstmal völlig unter Schock. Man hat keine Kontrolle mehr übers eine Gedanken, wie Ängste, Sorgen, Hoffnungslosigkeit usw. Diese sorgen dafür, dass man völlig neben sich steht. Und wenn man sich dann noch gegen den Rat der Ärzte für eine Alternative Behandlung entscheidet, verspürt man zusätzlich noch mehr Druck.

Umso glücklicher bin ich, dass ich mich für dieses 3E-Zentrum entschieden habe. Ich habe mir die Entscheidung gewiss nicht leicht gemacht, aber heute bin ich so froh und glücklich, diesen Weg gewählt zu haben. Das war meine beste Entscheidung.

Ich wurde hier sofort liebevoll aufgenommen und empfangen von so netten und lieben Menschen. Heute kann ich sagen, es waren 4 wundervolle Wochen. Die sehr informativen Seminare, Therapien, Anwendungen und vielen Gespräche haben mir meine Ängste, Sorgen, Zweifel, Hoffnungs- und Mutlosigkeit vollkommen genommen.

Ich sehe heute gelassen und voller Hoffnung in die Zukunft und bin ein glücklicher Mensch.

Dafür danke ich dem 3E-Team von ganzem Herzen. Ich wünsche Euch auch weiterhin viel Mut, alles Gute und dass noch viele Menschen von diesem Haus profitieren können.

Übrigens, das Essen ist sehr lecker und es war jeden Tag ein Genuss.

Ganz liebe Grüße an das ganze 3E-Team.