Peter Schreckenstein

Bei Fachärzten und in Kliniken werde ich ganz einseitig nur über die schulmedizinischen Therapien informiert. Fragen und Alternativen werden nicht ernst genommen. Das 3E-Zentrum ist keine Klinik, es ist ein Seminar-Zentrum, das auch kein Krankenhaus, keine notwendige ärztliche Behandlung ersetzt.

Hier kann jeder lernen, seine körperliche, psychische  und spirituelle, innere Kraft so zu stärken, dass nicht das Medikament, sondern die eigene Abwehr sich mit dem Krebs auseinandersetzt.

Der Aufenthalt hier gibt keine Garantien, aber begründete Hoffnung, die aus einem selbst kommt.

Ich kann jedem Krebskranken den Aufenthalt von ganzem Herzen empfehlen.