Peier

Ich hatte Gebärmutter-Krebs, der operiert wurde. Als die Metastasen wieder kamen, habe ich mich entschieden, für 4 Wochen am 3E-Programm teilzunehmen.
Die Menschen hier sind sehr nett und ich habe viel gelernt. Ich glaube, mir tut es sehr gut und ich kann das Programm nur weiterempfehlen.
Ich wünsche dem 3E-Zentrum für die Zukunft alles Gute.

Priska

Vielen Dank für die 4 sehr schönen Wochen. Super, dass es dieses Haus gibt.

Man fühlt sich richtig gut aufgehoben. Danke nochmals an alle, die Ihr meinen Körper in den 4 Wochen so positiv wieder ins Gleichgewicht gebracht habt: z.B. innere Ruhe, mehr in den Körper hineinhören, auf die Seele hören.

Den richtigen Grundstein habt Ihr mir gelegt und ab sofort werde ich ihn weiter ausbauen.

Das 3E-Zentrum kann ich nur weiter empfehlen.

Vielen, vielen Dank.

Silvia W.

Wenn man die Diagnose Krebs mitgeteilt bekommt, steht man erstmal völlig unter Schock. Man hat keine Kontrolle mehr übers eine Gedanken, wie Ängste, Sorgen, Hoffnungslosigkeit usw. Diese sorgen dafür, dass man völlig neben sich steht. Und wenn man sich dann noch gegen den Rat der Ärzte für eine Alternative Behandlung entscheidet, verspürt man zusätzlich noch mehr Druck.

Umso glücklicher bin ich, dass ich mich für dieses 3E-Zentrum entschieden habe. Ich habe mir die Entscheidung gewiss nicht leicht gemacht, aber heute bin ich so froh und glücklich, diesen Weg gewählt zu haben. Das war meine beste Entscheidung.

Ich wurde hier sofort liebevoll aufgenommen und empfangen von so netten und lieben Menschen. Heute kann ich sagen, es waren 4 wundervolle Wochen. Die sehr informativen Seminare, Therapien, Anwendungen und vielen Gespräche haben mir meine Ängste, Sorgen, Zweifel, Hoffnungs- und Mutlosigkeit vollkommen genommen.

Ich sehe heute gelassen und voller Hoffnung in die Zukunft und bin ein glücklicher Mensch.

Dafür danke ich dem 3E-Team von ganzem Herzen. Ich wünsche Euch auch weiterhin viel Mut, alles Gute und dass noch viele Menschen von diesem Haus profitieren können.

Übrigens, das Essen ist sehr lecker und es war jeden Tag ein Genuss.

Ganz liebe Grüße an das ganze 3E-Team.

3E Gast

Es ist utopisch, zu denken: „Ich komme hier 4 Wochen her und bin dann geheilt.“

Jedoch kann ich jedem, der es hören will, zu 100% versichern, dass es so sein wird; vorausgesetzt, Sie können dies weiterhin umsetzen.

Mit meiner anfänglichen Skepsis habe ich wahrscheinlich den Highscore geknackt. Dies wurde nichtsdestotrotz in totale Euphorie und unbändige Begeisterung umgewandelt. Ich habe selbst eine Akademische Ausbildung genossen und wusste genau, warum ich Ärzte und deren pauschale Meinungen über  den weiteren Verlauf infrage gestellt habe.

Schenken Sie sich die 4 wunderbaren Wochen, in denen Sie zu sich selbst finden. Beweisen Sie Ihren Mitmenschen, dass nur, weil jeder sagt, dass man einen bestimmten Weg gehen „muss“, es noch lange nicht richtig ist.

Motivieren Sie sich, gesund zu werden!

Elfi Egli

Ich empfehle jedem, der für seinen Körper die Verantwortung übernehmen möchte, das 3E-Programm.
Es hat mir auch über mich viele Erkenntnisse gegeben. Das war das Beste, was ich machen konnte.
Vielen Dank., liebes 3E-Team.

Peter Schreckenstein

Bei Fachärzten und in Kliniken werde ich ganz einseitig nur über die schulmedizinischen Therapien informiert. Fragen und Alternativen werden nicht ernst genommen. Das 3E-Zentrum ist keine Klinik, es ist ein Seminar-Zentrum, das auch kein Krankenhaus, keine notwendige ärztliche Behandlung ersetzt.

Hier kann jeder lernen, seine körperliche, psychische  und spirituelle, innere Kraft so zu stärken, dass nicht das Medikament, sondern die eigene Abwehr sich mit dem Krebs auseinandersetzt.

Der Aufenthalt hier gibt keine Garantien, aber begründete Hoffnung, die aus einem selbst kommt.

Ich kann jedem Krebskranken den Aufenthalt von ganzem Herzen empfehlen.

Antonius Giessen

Die Beteiligung von allen Mitarbeitern war unglaublich gut, nicht nur während der Seminare, auch außerhalb. Die Qualität der Seminare,  Therapien und Mentaltrainings war ausgezeichnet.

Es gab ein sehr abwechslungsreiches Programm. Alle Disziplinen waren gleichermaßen mit allem Komfort versehen.

Die Begleitung war immer gut und die Küche war sehr gut.

Niemals in meinem Leben durfte ich eine so schöne Erfahrung machen.

Gast

Ich war vom 23.10. bis zum 18.11.2017 hier im 3E-Zentrum zum 4-Wochen-Programm. Ich hatte vor dem Aufenthalt Zweifel, da es so eine lange Zeit ist (Partner und Hund nicht zu sehen), aber dies hat sich nicht bewahrheitet. Die 4 Wochen gingen wie im Flug vorüber und ich habe mich jeden Abend schon auf das tolle Programm vom nächsten Tag gefreut. Ich selber habe hier viel gelernt über das Denken und wie man mit sich umgeht. Die Mentaltrainings sind toll aufgebaut und die ‚Übungen‘ zeigen einem gut, auf was es im Leben ankommt.

Ich bin 20 Jahre alt und habe in meiner linken Hand ein Klarzellsarkom des Weichteilgewebes. Diesen Tumor habe ich jetzt schon 10 Jahre und seit der vierten Woche hier im Zentrum tut sich etwas Erfreuliches: Der Tumor öffnet sich und wird weicher. 🙂

Zusätzlich bin ich noch bei einem Arzt, der mit dem 3E-Zentrum kooperiert  und der mit mir homöopathisch (Banerji-Protokoll) arbeitet.

Abschließend kann ich es jedem hier wärmstens empfehlen, um erfolgreich gesund zu werden und dies auch zu bleiben! Wichtig ist nur, das Gelernte zu Hause auch weiter zu machen.

Danke, liebes 3E-Zentrum, für den tollen Aufenthalt.

Mag. Regine Kobylik

Das Mentale ist so oder so unserem Leben nicht mehr wegzudenken.

Wer sich nicht damit auseinandersetzt, bleibt früher oder später auf der Strecke.

In allen Bereichen, wie Finanzen, Ehe / Partnerschaft, Familie, Beruf, Erfolg, Freizeitgestaltung, Spiritualität, Heim und Gesundheit, arbeiten wir damit.

ABER, es ist Arbeit!

Georges El-Haddad

Zum Programm des 3E-Zentrums ist bereits viel geschrieben worden, so dass ich an dieser Stelle nicht wiederholen möchte, was einen Gast in diesen 4-5 Wochen inhaltlich erwartet.

Es ist mir vielmehr ein Herzensanliegen, mich für die freundliche und unaufdringliche Art der Begegnung an diesem schönen Ort zu bedanken. Ich habe mich von Beginn an hier sehr wohl und aufgehoben gefühlt. Die Angebote sind sehr gut aufeinander abgestimmt und gehen, wenn man sich darauf einlässt, sehr tief. Ich nehme einen Koffer voller Werkzeuge mit nach Hause, so dass ich das Gelernte weiterhin verwenden und vertiefen kann.

Ich gehe gesegnet und bereichert nach Hause.

Vielen herzlichen Dank!