Armin Heisler

Es ist bisher viel gutes geschrieben worden und ich will mich von daher nicht wiederholen. Ich kann dies nur bestätigen.

Ich kann Betroffenen nur raten:

  • Machen Sie sich nicht verrückt
  • Lassen Sie sich keine Angst einjagen
  •  in den meisten Fällen hat man genügend Zeit sich zu informieren, es gibt Alternativen

für mich war es eine gute Erfahrung, die ich in meinem Leben nicht vergessen werde.

Danke Euch dem 3E Team, gute Arbeit, gutes Essen, viel Information. Ihr habt mir den Weg gezeigt, gehen muss ich ihn allein.

Vielen, vielen Dank!